Sponsored Walk

des Sankt-Adelheid-Gymnasiums

Alle zwei Jahre machen sich alle Schülerinnen des Sankt-Adelheid-Gymnasiums auf den Weg und sammeln so einen fünfstelligen Spendenbetrag. Der Erlös wird verteilt auf zwei ausgewählte Projekte, jeweils eines in der Region und eines mit Blick in die Eine Welt.

2015 sammelten unsere Schülerinnen 22.008 Euro zu je 50 % für das Mädchenhaus Bonn e.V. und die SOS-Ebola-Hilfe. Das Erfolgsmodell "Sponsored Walk" ist Teil des sozialen Engagements, dem wir uns verpflichtet wissen.

In diesem Jahr kommt der Erlös zu 75% dem Engagement der Hilfsorganisation SOLWODI und zu 25% der Flüchtlingsarbeit am SAG zugute. Mehr dazu unter "Spendenziel".

Dieses Jahr fand unser Sponsored Walk am Montag, den 6. Juni 2016 statt.
Wir starteten in Pützchen an unserer Schule und umrundeten den Ennert.

Und das ist unser Ergbenis:

15.600 €!

11.700 € gehen an das Fußballprojekt von Solwodi in Kenia, 3.900 € werden für die Füchtlingsarbeit am SAG
zur Verfügung gestellt!

Bericht im Generalanzeiger vom 9. Juli 2016
Bericht im Generalanzeiger vom 7. Juni 2016 Druckausgabe
Online-Ausgabe

Schaufenster Bonn

 

 

Pressemeldungen aus 2015 (Auswahl):

Generalanzeiger I
Generalanzeiger II

 

 

IMPRESSUM
Interner Bereich